Hersteller

Lieferanten

Erstausstattung

Tipps

  • Kaufen Sie Lieblingsteile - keine Massen! Ihr Baby braucht nicht so viel wie Sie denken!
  • Möglichst nur reine Baumwolle oder andere Naturstoffe, KEIN Polyester (nicht atmungsaktiv)
  • Mischungen aus Wolle /Seide helfen aktiv die Temperatur des Babys zu regulieren
  • Alle Teile die direkt mit Babys Haut in Berührung kommen vorher waschen (idealerweise Biowaschmittel verwenden, keinen Weichspüler)
  • Achten Sie darauf, dass alle Nähte und Bündchen weich sind und Ihr Baby nicht kratzen können
  • Bei allem gilt: So wenig Zusatzstoffe und Chemikalien wie möglich!!!
  • Lassen Sie sich zur Geburt sinnvolle Dinge schenken. In unserem Laden können Sie eine Wunschliste erstellen (gerne auch telefonisch)

 

Allgemeines

  • Kinderwagen, Regenschutz, Sonnenschutz, Babynest oder Kissen zum Zudecken im Winter
  • Autositz- Einschlagdecke (kein Polyester!)
  • Babybett, Stubenwagen mit Wiegefunktion, Beistellbett angenehm aber nicht nötig
  • Wickelkommode, Wickelauflage, Heizstrahler
  • Wickeltasche
  • Stillkissen - kann schon vor der Geburt als Seitenschläferkissen genutzt werden
  • Einen Schlafsack und einen Wechselschlafsack – KEINE Bettdecke, KEIN Kopfkissen!!!
  • Für unruhige Babys einen Pucksack (selber pucken geht auch)
  • 1- 2 Babydecken
  • Ca. 10 Spucktücher (Mullwindeln)
  • 3 Moltoneinlagen klein für´s Köpfchen in Kinderwagen, Stubenwagen, Bettchen
  • 1- 2 Moltoneinlagen groß
  • Babywanne oder Badeeimer, Badethermometer
  • Lammfell
  • Babytrage oder Tragetuch
  • Nachtlicht
  • Babyfon
  • Krabbeldecke

 

Baby`s erste Kleidung

Diese Liste wurde in enger Zusammenarbeit mit Hebammen erarbeitet und soll Ihnen helfen sich einen kleinen Überblick über Notwendiges und Praktisches zu verschaffen!

 

  • 6-10 Bodys Größe 50/56 je nachdem wie häufig man waschen möchte, Wickelbodys oder Bodys mit großem Kopfausschnitt, Druckknöpfe nicht direkt an der Haut
  • 6-10 Strampler und Schlafanzüge oder Sets aus Hose und Oberteil (Bündchen weich und breit), praktischer sind am Anfang Einteiler
  • 2-4 Strumpfhosen
  • 3 Paar dicke Babysöckchen
  • Mind. 2 Mützchen (eine Stubenmütze, eine Dicke für draußen)
  • 1 Jacke
  • Im Winter: 1 Overall oder dicke Jacke (wichtig: kein sperriger Skianzug für Neugeborene – auf Bewegungsfreiheit und Atmungsaktivität achten)

 

Alles für die Babypflege

  • 1-2 Babybadetücher und 5-10 Waschlappen
  • Babybürste aus weichem Ziegenhaar
  • Fieberthermometer (schnelles Meßergebnis wichtig)
  • Traubenkernsäckchen oder kleines Kirschkernsäckchen
  • Babynagelschere
  • Öl für Baby´s Haut
  • Windeln mind. zwei Pakete
  • Softtücher
  • Wickelunterlagen
  • Wundschutzcreme (z.B. Calendula oder Aloe Vera)
  • Windeleimer
  • Schnuller und Schnullerband. Bei Schnullerketten auf TÜV Prüfung achten! Selbstgemachte Ketten können reißen und Kleinteile verschluckt werden

 

Ernährung mit Muttermilch:

 

  • Mind. 3 Still BH´s , Stilleinlagen

 

Fläschennahrung:

  • Mind. 6 Fläschen und Sauger in der kleinsten Größe
  • Trinksauger für Tee
  • Milchpulver
  • Flaschenbürste
  • Thermoskanne